Kestnriggl – die Kastanientage in Lana

14.10.-04.11.2018

Beim Keschtnriggl, den Kastanientagen in Lana und Umgebung, bekommen die Besucher einen Einblick in die Kultur und die Brauchtümer dieser Region und erfahren Interessantes über die Kastanie und deren Bedeutung für die Bewohner.

Ausgewählte Restaurants verwöhnen mit traditionellen und modernen Kastanien-Gerichten und sorgen so für kulinarische Überraschungen.

Kestnriggl in Lana Keschtnriggl – Kastanientage
Einst Grundnahrungsmittel, ist die Kastanie heute vor allem Bestandteil des herbstlichen Törggelen. Beim Keschtnriggl, den Kastanientagen in Lana und Umgebung, bekommen die Besucher einen Einblick in die Kultur und die Brauchtümer dieser Region und erfahren Interessantes über die Kastanie und deren Bedeutung für die Bewohner.

Restaurants verwöhnen im Rahmen der Kastanientage mit traditionellen und modernen Kastanien-Gerichten und sorgen so für kulinarische Überraschungen. Wanderungen durch die herbstlichen Wälder in Begleitung von ansässigen Bauern und Förstern sind zugleich informativ und unterhaltsam. Ein Höhepunkt der Kastanientage in Lana und Umgebung ist das Keschtnfestl im Dorf Völlan mit Musik, Bauernmarkt, altem Handwerk, bäuerlichen Gerichten und Kastanienspezialitäten.
Benannt wurden die Kastanientage nach einem traditionellen Südtiroler Gebrauchsgegenstand – dem Keschtnriggl, eine Art Korb, der dazu dient, die frisch gerösteten Kastanien durch Rütteln (riggln) von der Schale zu befreien.

Das detaillierte Programm, die teilnehmenden Betriebe und Produktpartner sowie Wissenswertes rund um die Kastanie finden sie unter www.keschtnriggl.it

Die Kastanientage – ein Green Event
Die Kastanientage in Lana und Umgebung werden unter Berücksichtigung von Umweltkriterien geplant, organisiert und umgesetzt.

Urlaub mit Familie

Alles was ein Urlaub mit Familie braucht – denn es gibt bei uns in Lana bei Meran ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für unsere kleinen Gäste.

Jede Woche bis einschließlich 31. August – von Montag bis Samstag, tolle Veranstaltungen.

Angesprochen sind Kinder von sechs bis vierzehn Jahren. Zwei erfahrene Betreuer/Innern sorgen mit Aktion und Abenteuer, kreativem Gestalten und gemeinsamen Erleben.

Kindersommer in Lana Aus dem Programm – zum Beispiel:  Lama-Trekkingtour, Kletterabenteuer, Detektive am Vigiljoch, Kinderkochkurs, Wild river tubing, Besuch der Fischzucht, Familienkutschenfahrt, Bienenforscher, Labyrinthgarten erkunden…. Kinderrafting und Minigolfturnier begeistern kleine Sportskanonen. Beim Vogelhäuschen- oder Floß-Bauen sind kleine Bastler ganz in ihrem Element und Fantasievolle verwandeln sich während der Thementage in Indianer oder Ritter.

7 Tage Verwöhnhalbpension – und Kröllnerhof-Inklusivleistungen.

ANREISE: Samstag oder Sonntag

Günstige Kinderpreise für Kinder von 0-17 Jahren bei Unterbringung  im Elternzimmer

Zum Flanieren am Abend: Langer Donnerstag in Lana im Juli & August

Hier zum Hotel 

Sommerurlaub in Lana

_1130672Wanderungen zwischen Kurstadt und Alpenhauptkamm

Nur 60 Meter vom Hotel Kröllnerhof entfernt startet die Seilbahn zum Vigiljoch, dem Hausberg von Lana, und eines der wenigen autofreien Wandergebiete Südtirols.

Die Besiedlungsgeschichte dieses begrünten Bergrückens zwischen dem Ultental und dem Meraner Becken reicht rund 10.000 Jahre zurück. Das 1278 erbaute Wetterkirchlein des Heiligen Vigil am Joch ist nur ein Beleg dafür.

Reich an natürlichen Quellen, gepflegten Wanderwegen und Sonnenstunden erwartet den Wanderer hier am Alpenhauptkamm heute ein intaktes Naturparadies. Entlang des ausgedehnten Wanderwegenetzes zwischen dem Deutschnonsberg und der Kurstadt Meran zeigt sich das submediterrane Klima des Etschtals von seiner angenehmsten Seite. Schon im zeitigen Frühjahr beginnt am Vigiljoch die Wandersaison. Wanderungen in der Kirsch- und Apfelblüte werden von Wandertouren durch blühende Alpenrosen abgelöst. Die Gelbfärbung der Lärchen begleitet die Herbstwanderungen und in den Wintermonaten schnallt sich der Wanderer einfach die Schneeschuhe um.

_1130760Entdecken Sie bei einer leichten Rund-Wanderung das Moorgebiet Schwarze Lacke, wandern Sie gemütlich vom Vigiljoch hinüber zur Naturnser Alm, genießen Sie bei einer Gipfeltour auf die Hochwart den Blick hinunter ins Etschtal oder spazieren Sie eben den Marlinger Waalweg entlang, den Sie vom Hotel Kröllnerhof nach nur 5 Minuten zu Fuß erreichen. Rund um Lana und das Vigiljoch sind Wanderern keine Grenzen gesetzt.
Infos: Hotel in Lana 

Wiedersehen in Lana

P1090699Schauplatz, unser Hotel in Lana bei Meran. Es ist noch nicht ganz Sommer in Südtirol, aber er kommt gerade in großen Schritten auf uns zu. Diese Zeit wird von vielen wegen der angenehmen frühsommerlichen Temperaturen besonders gerne für einen Urlaub genutzt.

Und es begibt sich, dass sich vertraute Menschen wieder am gleichen Ort treffen, wo sie zusammen bereits wunderbare Tage erlebt haben.  Das tut uns als Gastgeber ganz besonders wohl.

Vor allem unseren Stammgästen ergeht das vielfach so und wir freuen uns immer darüber, weil dann eine besondere, eine ansteckende Herzlichkeit zu spüren ist. In diesem Sinne könnte sich dieses unser Angebot für Ihren Urlaub in Lana, auch „Stammgästewochen“ nennen – aber das ist einerlei, wichtig ist doch, sich wohlzufühlen und einen feinen Urlaub in Südtirol zu erleben.

7 Tage Verwöhn-Halbpension – und Kröllnerhof-Inklusivleistungen
i
m Zeitraum vom 2.06. bis 16.06. schon ab € 525,00

>>Weitere Infos

Bei einem Aufenthalt bis 30. Juni 2018 erhalten Sie bei uns im Hotel die MeranCard kostenlos.  Anreise: Samstag oder Sonntag

Frühling in Lana Meran

Weil der Frühling in Lana früher kommt, jetzt lässt man sich gerne verwöhnen. Der Frühling in Lana  ist tatsächlich deutlich früher dran als anderswo. Die Meraner Berge schützen uns vor der Kälte des Nordens und deswegen lässt man sich auch gerne von  der Stadt Meran selbst verzaubern. Hier  laden die berühmten Promenaden von Meran zu den ersten längeren Spaziergängen ein.  Schon bald, meistens ab Mitte April erwartet den Besucher von Meran ein ganz besonderes Spektakel der Natur.  Alles legt sich in zartes Weiß/Rosa – die Obstbaumblüte in Meran lässt wiederum schauen und staunen.
Beachten Sie dazu unser Angebot zur Obstbaumblüte in Lana 

 

Bezaubernde Mandelblüte in Lana Meran

Unser Angebot zum Saisonbeginn 2018  in der Zeit vom 23.03. – 30.03.2018
Kenner wissen um die Genussmomente des Frühlings in Meran. Es ist vor allem das sehr angenehme Klima von Meran, welches um diese Zeit hier bereits auf das Höchste verwöhnt.  Eine gute Zeit um die vielen Wunder der Natur hautnah zu erleben, Sie sind mitten drin. Wichtig ist zu erwähnen: sie fahren kostenlos mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln und besuchen über 80 Museen in Südtirol kostenlos; die MeranCard macht es möglich, welche wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen.

Treffen Sie auf eine Vielzahl an frühlingshaft-verspielten Gästen in einem weit um leuchtenden Blütenmeer.  Die Ouvertüre dieser herzerfrischenden Zeit beginnt im Hotel Kröllnerhof in Lana mit der bezaubernden Mandelblüte, weil der  Frühling in Meran streichelt in zartem Weiß/Rosa.

7 Tage Verwöhn-Halbpension und den Kröllnerhof-Inklusivleistungen ab € 455,00 

Anreise: Freitag

Der Preis  versteht  sich pro Person mit Halbpension pro Woche (7 Tage) inkl. 5% Frühbucher-Rabatt. wenn Sie innerhalb 15. März 2018 buchen!  Weitere Infos im Hotel Kröllnerhof 

Lana zur Apfelernte

Obstbaumblüte
Obstbaumblüte

Noch gar nicht so lange her, da erfreuten wir uns hier in Lana  an Millionen von Obstbaum-Blüten; sie entführten uns in den besonderen Duft des neuen Frühlings, legten ganze Landstriche in Zart-Rosa.   Dazwischen liegen einige Monate, in denen die Bauern ihren ganzen Fleiß aufbringen mussten und natürlich auch auf gutes Wetter hofften und mitunter darum bangten.
Der erste Durchgang der Apfelernte in Lana beginnt meistens Mitte August: der „Gala“ ist dann reif. Nach einer kurzen Pause  werden der  „Golden Delicious“ und andere Sorten geerntet.
In Lana zählt der Apfelanbau zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen. So ist es auch nicht überraschend, wenn sich bei uns in Lana auch das Südtiroler Obstbaumuseum angesiedelt hat.  Auch wir im Hotel möchten diese besondere  frühherbstliche Stimmung mit einem speziellem Angebot begleiten. So laden wir Sie unter dem Motto „Herbst zur Apfelernte“ in der Zeit vom 9.09. bis 7.10.2017 zu unseren Sonderwochen ein.
Weitere Infos in Ihrem Hotel in Lana 

Sommer in Lana

 

Weil Bilder mehr sagen, als Worte – lassen wir die Bilder des Sommers wirken. In Ihrem Hotel in Lana treffen Sie auf die ganze Vielfalt eines Urlaubes im Meraner Land. Hotel Kröllnerhof in Lana

Muttertag in Südtirol

miltonia Mit der Mutter nach Südtirol, um den Muttertag zu feiern?  Das wäre mal eine etwas ausgefallene Idee. Eh nicht, denn wir dürfen uns schon seit Jahren immer wieder auf ein Neues über Familien freuen, die den Muttertag bei uns feiern.
Weil wir es unseren Müttern schuldig sind, könnte dafür nur eine Begründung sein, diesen Tag auswärts in einem Hotel in Lana zu feiern .  Dabei muss es ja nicht bei diesem einem Tag alleine bleiben. Wir haben  ein 7 Tagespaket geschnürt, welches dazu angetan ist, schöne Tage im Mai zu genießen.
Am Muttertag laden wir Sie  am Nachmittag zu unserem Muttertags-Kaffeekränzchen ein – bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse ein.
Abends genießen Sie ein feines Festmahl mit 5 Gängen.
Damit Muttertag nicht am Sonntag vorbei ist, halten wir für Sie eine Einladung zu einem Besuch in die traumhafte Orchideen-Welt in Gargazon parat – erfreuen Sie sich an der exklusivem Orchideen-Vielfalt, wie sie in Südtirol kaum zu finden ist.
Zudem im Preis inkl.  ist die Teilnahme am Wandercamp, und auch die  MeranCard steht Ihnen dieser zeit kostenlos zur Verfügung!

_DSC1960Unser Muttertags-Special n der Zeit vom 13.05. bis 22.05.2017:
7  Tage pro Person mit Verwöhn-HP,  + den Kröllnerhof-Inklusivleistungen  und allen oben angeführten Leistungen bereits ab € 525,- pro Person. (Anreise: Samstag oder Sonntag)

Weitere Infos im Hotel Lana