Schlagwort-Archive: wandern bozen und umgebung

Herrenkohlern

Wir beginnen unseren heutigen Wandertag im  Bozner Raum. In Bozen lässt es sich dank der drei Seilbahnen zu zahlreichen Wanderungen aufbrechen. Für unsere heutige Wanderung nach Kohlern (1.135m), nehmen wir zunächst die Seilbahn, südöstlich der Stadt. Man findet die Talstation leicht, wenn man sich nach der roten Gondel orientiert, welche auf der Hauptstrasse ausgestellt ist. Es handelt sich hierbei um die im Jahr 2008, 100 Jahr alt gewordene, erste Gondel der Kohlerer Seilbahn. 

In der Nähe der Bergstation lädt ein 37 m hoher Aussichtsturm aus Holz, zum Blick auf die Stadt Bozen ein. Wir nehmen dann den Weg zum Weiler Bauernkohlern,  wandern vorbei an alten historischen Häusern und gelangen nach Herrenkohlern, einem ehemaligen Sommerdomizil der gutbetuchten Bozner. Weiter geht es dann über ein Teilstück des Europäischen Fernwanderweges ins Wolfstal zum Toten Moos und zu den Schneiderwiesen. Über einen schönen Waldweg geht es zurück zur Seilbahnstation.   

Gehzeit: 4 Stunden
Höhenunterschied: 500 m

Im Rahmen des diesjährigen Lananer Wandercamps werden Sie bei dieser Wanderung am 11.05.12 von den erfahrenen Bergführern Birgit und Robert Erb, Leiter der Meraner Bergsteigerschule, begleitet.

Das “Wandercamp Lana 2012” läuft vom 28.04. bis 26.05.2012, mit drei geführten Wanderungen pro Woche!

Infos: Hotel in Lana Hotel Kröllnerhof***S, Lana bei Meran  
Hotel Kröllnerhof Lana (Videoclip)